• Toy Run Erlangen findet voraussichtlich am Samstag, 8. Mai 2021, statt.
  • Biker fahren gemeinsam zur Erlanger Kinderklinik, um kleinen Patienten eine Freude zu bereiten
  • Wegen Corona in kleinerem Kreis: Voranmeldung ist notwendig
  • Neuer Plan noch unter Vorbehalt: "Hoffen aber, dass alles glattläuft" 

Jeder Gruß zählt: Seit 1995 findet der Toy Run statt. Mit der Aktion sollen die Kinder aus der Erlanger Kinderklinik sowie ihre Familien unterstützt werden. Marion Müller ist seit dem ersten Jahr dabei. "Es ist jedes Jahr ein Highlight", berichtet die Vorsitzende des gemeinnützigen Vereins "Toy Run - Träume für kranke Kinder Erlangen e.V." inFranken.de.

Toy Run 2021: Das ist am 8. Mai in Erlangen geplant

Am 8. Mai 2021 soll der Toy Run stattfinden. Dann knattern wieder die lauten Motorräder der Biker durch Erlangen auf dem Weg zur Kinderklinik, um den Kindern dort eine Freude zu machen. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte die Veranstaltung letztes Jahr nur virtuell stattfinden, dieses Jahr wird es aber im kleinen Kreis wieder möglich sein.

Ab 10 Uhr können dieses Jahr die vertrauten Töne der Motorräder zu hören sein. Marion Müller wird mit dem Toy Run Club vor Ort sein und die Biker mit ihren Spenden in Empfang nehmen. Aufgrund der Hygienemaßnahmen können pro Club maximal zwei Biker teilnehmen mit einem Abstand von 15 Minuten. Außerdem ist eine Voranmeldung dringend notwendig.  "Wir müssen dieses Jahr etwas kreativ sein und uns anpassen", sagt Marion Müller. Der neue Plan steht aktuell nur unter Vorbehalt. "Wir hoffen aber, dass alles glattläuft." 

"Toy Run auf Abstand geht auch gut", sagt Marion Müller. "Wir werden trotzdem Stimmung machen." Die Veranstaltung ist seit Jahren eines der Highlights für Kinder und Biker. "Es sind viele langjährige Verbindungen entstanden über die Zeit." Und gerade jetzt in der Corona-Krise brauchen die Kinder in der Klinik eine Ablenkung. "Sie hören das Rattern der Motorräder und können vom Balkon aus winken, das ist ja schon mal was." Normalerweise finden auch kleine Spiele für Kinder und Biker statt und der Tag wird gemeinsam verbracht. "Nächstes Jahr ist dann hoffentlich wieder das volle Programm zurück", sagt Müller. 

Natürlich können die Kinder wie letztes Jahr auch online unterstützt werden. Auch die Toy-Run-T-Shirts gibt es schon zum Vorbestellen. Alle weiteren Informationen zur Spende und die Voranmeldung für den Toy Run gibt es unter 09131 8541207 oder 0179 5982389.