Im Zeitraum vom 2. Januar bis 4. Januar versuchten Unbekannte, in die Shisha-Bar in der Augustastraße einzubrechen. Der oder die Täter wollten offensichtlich das Türschloss aufbohren, was allerdings nicht gelang.


Das Vorhaben wurde schließlich erfolglos aufgegeben. Ob der Täter oder die Täter bei der Tatausführung gestört wurden, ist nicht bekannt. Die Ermittlungsgruppe der Polizeiinspektion Neustadt hat den Fall aufgenommen. Am Türschloss entstand ein Sachschaden von circa 100 Euro. Wer kann Hinweise auf den Täter geben (Telefon 09568/94310)? red