"Ab diesem Alter verstehen sie viel."
Die kleinen Gäste hören aufmerksam zu und bringen sich ein. Heute sind Kinder von 1 bis 14 Jahren dabei. Gutzeit achtet darauf, dass auch die Jüngeren zu Wort kommen. "Die trauen sich meistens am Anfang nicht, aber wenn man sie ein wenig animiert, dann bringen sie sich auch gerne ein."
Nach der Führung sehen die Kinder alles andere als gelangweilt aus: "Die Kutschen fand ich am schönsten", sagt die achtjährige Anna nach der letzten Station. Sebastian, 14, aus Dörfles sagt: "Das Waffenzimmer ist mein Favorit, aber auch das Rüstungszimmer hat mich fasziniert. Die Führung war insgesamt echt cool."

Auch Erwachsene begeistert

Nicht nur den Kindern, auch den Eltern und anderen Erwachsenen hat die Führung gefallen.