Der Schlagerhimmel auf Erden, mit allem was schon immer dazu gehörte. Jetzt eben im Sound unserer Jahre. Wincent Weiss, so ein schöner hartweicher Junge, betörte am Samstag, beim zweiten Abend des Tambacher Sommers die Massen.
Welche Massen? 2500 im ausverkauften Schlosshof, die Mehrzahl davon Kinder und sehr junge Jugendliche, verzückte Mädels. Schon früh kuschelte sich alles zusammen zum großen heimeligen Ganzen, die Arme und Ärmchen winkend im Rhythmus, Tausende von Handy-Lämpchen funkelten im Schlosshof wie die Sternchen. Was für ein Anblick.

Den kompletten Bericht und viele weitere Fotos finden Sie hier