In der Nacht von Sonntag auf Montag brach ein unbekannter Täter in die Fahrzeughalle der Feuerwehr Eckersdorf ein, vermeldet die Polizei am Dienstagmittag.
Es wurde laut Angaben der Polizei das Sektionaltor mit Gewalt nach oben geschoben. Aus einem Löschfahrzeug wurde der Rettungsspreizer entwendet. Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro. Den Entwendungsschaden beziffert die Polizei auf 5.800 Euro.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bayreuth-Land unter der Telefonnummer 0921/5062230 entgegen.