Nach Gesprächen mit der Stadt Bamberg in Hinblick auf eine mögliche gemeinsamen Lösung zur Verbesserung der Radverkehrssituation in Bamberg informiert die Initiative Radentscheid am Samstag, 6. Januar 2018, über den Fortgang dieser Gespräche. Das kündigt die Initiative in einer Pressemitteilung an. Demnach erfahren Interessierte ab 18 Uhr im Café Leander, Hauptwachstraße 10 in Bamberg, ob und wann es möglicherweise zum Bürgerentscheid kommt.

Worum es inhaltlich bei der Veranstaltung am Samstag gehen wird, war vorab nicht zu erfahren. Wie Christian Hader vom "Radentscheid" und Oberbürgermeister Andreas Starke (SPD) die bisherigen Gesprächsrunden bewerten, lesen Sie ausführlich im Premiumbereich von infranken.de