• Tierheim Bamberg: Hund "Leo" kommt ursprünglich aus Rumänien 
  • Rüde sucht schon länger ein neues Zuhause - schon vier Jahre im Tierheim Bamberg
  • Wegen Unsicherheit: "Leo" braucht "stabiles Umfeld"

Der 6-jährige Hund "Leo" befindet sich nun schon seit vier Jahren im Tierheim Bamberg. Ursprünglich kommt der Rüde aus dem Ausland - aus Rumänien, erklärt eine Mitarbeiterin. "Wir arbeiten dort mit verschiedenen Organisationen zusammen und über eine solche kam 'Leo' auch zu uns."

Hund "Leo" aus Tierheim Bamberg braucht Menschen mit viel Erfahrung

Bei seinem Betreuer sei der Mischling "ziemlich gelehrig und hört gut", erklärt das Tierheim. Trotzdem: "Man muss ihn stets unter Kontrolle halten", so eine Tierheimmitarbeiterin. Weil er teilweise unsicher reagiere, suche "Leo" Menschen, die sehr viel Erfahrung mitbringen und sich auskennen. "Er ist vor allem fremden Personen gegenüber recht unsicher."

Kuscheliges Hundebett auf Amazon ansehen*

Er brauche eine "konsequente Hand, die ihm sagt, was los ist". Sonst könne es passieren, dass er mal zwickt. Optimal für "Leo" seien Menschen, die auf dem Land leben - am besten mit Haus und Garten. "Er braucht ein stabiles Umfeld", heißt es vonseiten des Tierheims Bamberg, außerdem sollten in seinem neuen Zuhause keine Kinder leben, die unter 16 Jahre alt sind.

Manchmal entscheide "Leo" nach Sympathie, was seine Artgenossen betrifft. Insgesamt sei er jedoch verträglich. Bei Fragen oder Interesse ist das Tierheim Bamberg montags bis freitags zwischen 13 Uhr und 16 Uhr telefonisch oder via E-Mail zu erreichen.

*Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegenzulassen. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn du auf einen dieser Links klickst und darüber einkaufst, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für dich ändert sich dadurch nichts am Preis. Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.