Ein noch Unbekannter hat mehrere Reifen in Hallstadt im Kreis Bamberg zerstochen. Dies berichtet die Polizeiinspektion Bamberg.

Ein Unbekannter trieb zwischen Montagnachmittag, 30.11.2020, und Dienstagmorgen, 01.12.2020, in der Ortsstraße Wilhelm-Högner-Straße sein Unwesen und zerstach Reifen an insgesamt vier Anhängern. Die Landkreispolizei bittet um Hinweise, falls es verdächtige Beobachtungen gab. Zeugen melden sich bitte unter der 0951/1929-310.

Im Landkreis Kitzingen gab es im Sommer viele Fälle von Zerstörungswut an Autos