Wie immer strömen die Massen an Muttertag nach Mürsbach. Noch bis zum Abend dauert der Pferdemarkt. Die besondere Attraktion sind in diesem Jahr die Esel im Sortiment. Darunter auch äußerst seltene Arten.

Damit alles wie am Schnürchen läuft, hat Familie Schmittlutz, auf deren Haflingerhof die Traditionsveranstaltung stattfindet, eine Schar von 40 Helfern im Einsatz.

Einen ausführlichen Beitrag zum Pferdemarkt und eine Bildergalerie finden Sie im Premiumbereich bei inFranken.de