In der Nacht zum Montag (11. April 2022) hat eine bislang unbekannte Person gegen 1.00 Uhr einen "größeren Stein" durch ein Schlafzimmerfenster geworfen. Der Vorfall ereignete sich auf einem Anwesen in der Friedhofstraße in Hallstadt.

Der Stein landete neben dem Bett der beiden Bewohner auf dem Fußboden, wie die Polizeiinspektion Bamberg-Land berichtet. 

Stein landet neben Bett der Bewohner - Polizei bittet um Hinweise

Die Beiden blieben daher unverletzt und kamen mit einem Schrecken davon. Der verursachte Schaden liegt bei etwa 200 Euro. 

Zeugenaussagen und sachdienliche Hinweise zu dem Täter nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land unter der Telefonnummer 0951/9129-310 entgegen.

Erst vor Kurzem kam es zu einem ähnlichen Vorfall: In Hirschaid warfen Unbekannte eine Bierflasche gegen ein Wohnzimmerfenster.