In Bamberg soll am 28. November verkaufsoffener Sonntag sein, bestätigt die Pressestelle der Stadt Bamberg auf Nachfrage von inFranken.de. Der verkaufsoffene Sonntag findet damit zeitgleich zum Bamberger Weihnachtsmarkt statt. Da es sich um ein freiwilliges Angebot handelt, kann jedes Geschäft für sich entscheiden, ob es an diesem Tag öffnet. 

Jedes Geschäft, das an diesem Tag öffnet, hat die zum Zeitpunkt 28.11.2021 geltenden Corona-Vorgaben einzuhalten, erklärt die Stadt. Es gilt dasselbe Hygienekonzept wie an sonstigen Werktagen.

Die Geschäfte haben für Besucher von 13 bis 18 Uhr geöffnet.