Die Agentur für Arbeit Bamberg-Coburg führt am 16.Juni von 13:30 bis 16:30 und am 17.Juni von 08:30 bis 12:30 gemeinsam mit den Jobcentern eine Telefonaktion zum beruflichen Wiedereinstieg durch. Das teilt die Agentur für Arbeit Bamberg-Coburg mit.

Kindergärten und Schulen starten nun langsam wieder mit dem Normalbetrieb, das ist der beste Zeitpunkt auch die eigenen Fähigkeiten zu prüfen und den beruflichen Wiedereinstieg vorzubereiten! Unter dem Motto „Erfolgreich Wiedereinsteigen, nutzen Sie jetzt Ihre Chance “ sind an diesen Tagen die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Bamberg-Coburg, Bianca Heger mit ihren Kolleginnen der Jobcenter Bamberg und Coburg jeweils Stadt und Land, Forchheim, Kronach und Lichtenfels telefonisch erreichbar.

„Frauen, die sich in der Familienphase befinden und überlegen, ob und in welchem Umfang sie wieder am Berufsleben teilhaben wollen, stellen sich viele Fragen: Wie bereite ich meine Rückkehr ins Berufsleben vor? Wie organisiere ich Familie und Beruf? Welche Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebote stehen zur Verfügung? Reicht mir vielleicht ein Minijob? Die Telefonaktion bietet Frauen die Gelegenheit, sich im Vorfeld unkompliziert und unverbindlich über Möglichkeiten einer Arbeitsaufnahme oder zusätzliche Quellen zu informieren. Wir klären mit Ihnen individuell, was in Ihrer jeweiligen Lebenssituation ratsam ist.“

Interessierte können direkt unter der Nummer 09561/93700 anrufen und Fragen zum Thema Berufsrückkehr stellen