Besser hätte das Wetter nicht sein können für den diesjährigen Motorradgottesdienst, zu dem die christliche Gemeinde Bischofsheim eingeladen hatte. Bereits zum dritten Mal fanden sich Rhöner Biker zu diesem speziellen Gottesdienst ein. Als Prediger konnte der Leiter der Gemeinde Dan Dubbe Jakob Bruhn von den Holy Riders MC begrüßen. Bevor die Motorradfahrer jedoch zu ihren Ausfahrten in die Rhön starteten, gab es eine kräftige Biker-Segnung von Jakob Bruhn. Die Hand auf dem Herzen stellten sie sich unter Gottes Segen. Dan Dubbe war mit dem dritten Motorradgottesdienst sehr zufrieden. "Es war ein gelungener und gesegneter Tag am Sonntag."