Auf dem Spielplatz "Peters Piratengold" in Bad Kissingen waren am Dienstagabend (15. September 2020) zwei Kinder zum Spielen. Anfangs bewarfen sich die beiden 7 und 9 Jahre alten Jungs mit Kastanien. Dann eskalierte die Situation und der 7-Jährige schlug zu. Der Schlag war so fest, dass der 9-Jährige kurzzeitig bewusstlos wurde. 

Er musste vom Rettungsdienst in die Klinik nach Schweinfurt gebracht werden, berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Den 7-jährigen Schläger hat die Polizei mit auf die Dienststelle genommen, wo ihn seine Eltern abgeholt haben. 

Symbolfoto: Skitterphoto/Pixabay.com