Historie St. Kilian
Nach mündlicher Überlieferung fanden bis zur Errichtung der kleinen Kirche Gottesdienste in Privathäusern statt. 1870/71 wurden Kirche und Schule gemeinsam errichtet. Kilianshof gehörte bis ins 20. Jahrhundert als Filiale zur Pfarrei Bischofsheim. 1932 wurde St. Kilian in die Pfarrei Sandberg umgepfarrt.