Das lange Warten hat eine Ende. Nun können sich Biker, BMX-Fahrer, Skateboarder und Inlineskater wieder frei bewegen und die Anlage mit all ihren Raffinessen und vielfältigen Möglichkeiten nutzen. Bischofsheim Bürgermeister Georg Seiffert wünschte allen Nutzern viel Vergnügen auf der Anlage und bittet daher, die Abstandsregeln und die aktuellen Kontaktbeschränkungen zu beachten. Und natürlich auf die eigene Sicherheit zu schauen.

Ende des langen Wartens

Die Eltern und Großeltern, die schon am ersten Tag mit ihren Sprösslingen die Anlage bevölkerten, freuten sich, dass sie endlich wieder genutzt werden kann. "Die Kinder haben so einen Spaß und haben wirklich lange warten müssen", sagte eine Mutter.