Am Mittwochnachmittag (09.02.2022) ereignete sich nahe Obermichelbach (Gemeinde Wittelshofen, Lkrs. Ansbach) ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 60-Jähriger Zweiradfahrer erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen.

Gegen 13:00 Uhr teilte ein Zeuge über den Notruf der Polizei mit, dass er kurz nach Obermichelbach einen leblosen Mann neben der Fahrbahn aufgefunden hätte. Der Mann trug einen Helm und war offensichtlich mit seinem Kraftrad verunfallt.

Der eintreffende Notarzt konnte nur noch den Tod des 60-Jährigen feststellen.

Beamte der Polizeiinspektion Dinkelsbühl nahmen den Unfall vor Ort auf. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr der Fahrer des Rollers die Ortsverbindungsstraße zwischen Obermichelbach und Dorfkemmathen. In einer langgezogenen Linkskurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Hinweise auf weitere in das Unfallgeschehen involvierte Fahrzeuge liegen nicht vor.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter zur Klärung des Unfallgeschehens hinzugezogen.

Die Ortsverbindungsstraße ist derzeit im Rahmen der Unfallaufnahme gesperrt.

/

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell