Gefährliches Loch im Boden: Am Sonntagmorgen (17. Januar 2021) gegen 7.00 Uhr hat ein Verkehrsteilnehmer der Polizei mitgeteilt, dass in Adelshofen im Landkreis Ansbach ein Gullideckel fehle, weshalb ein gefährliches Loch in der Straße ist. 

Wie die Polizeiinspektion Rothenburg ob der Tauber berichtet, lag der Deckel des Gullis direkt daneben und wurde von der Polizei zurückgeschoben. Aufgrund von Schuhabdrücken im Schnee geht die Polizei davon aus, dass der Täter in Richtung Reichelshofen weitergelaufen sein dürfte. 

Unbekannter öffnet Gullideckel: Gefährliches Loch im Boden

Die Polizei bittet nun um Zeugenhinweise. Sollte der Täter ausfindig gemacht werden, muss er sich wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr verantworten. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 09861 971-0 entgegen.