Über 700 Biere aus 22 Nationen stellten sich bei Meiningers International Craft Beer Award 2016 in über 60 Bierstilen dem Wettbewerb. Eine 76-köpfige Expertenjury aus Brauern, Biersommeliers, Bierexperten aus Handel und Forschung sowie Fachjournalisten testeten die eingereichten Biere auf Geschmack, Geruch und Optik.
Mit Ihren Sorten“ Göller Rauchbier“ und „Göller Dunkel“ hat die Brauerei bei den Awards dabei gleich 2x Gold abgeräumt. „Zeiler Frühling“ und „Kaiser Heinrich Urweisse hell“ gewannen dann noch Silber, ein Traum Ergebnis für die Traditionsbrauerei und Beweis für die hervorragenden Sude die immer wieder aus dem Hause Göller kommen.
Jetzt mitmachen und einen der Preise gewinnen

  1. Preis: 3 Kästen Göller Dunkel
  2. Preis: 3 Kästen Göller Rauchbier
  3. Preis: 3 Kästen Kaiser Heinrich Urweisse hell

*Leider ist die Sorte „Zeiler Frühling“ momentan nicht vorrätig und somit leider auch nicht bei unserer Verlosung dabei, da Sie aufgrund der riesigen Nachfrage derzeit ausverkauft ist.

Mehr zu den Meiningers International Craft Beer Awards finden sie hier auf inFranken.de

Einfach Gewinnspielfrage beantworten und mit etwas Glück sind Sie einer der glücklichen Gewinner.


Aus wie vielen Nationen kamen die Biere beim Meiningers International Craft Beer Award?