Buchen Sie hier Ihre Pension in Erlangen


Ausgewählte Pensionen in Erlangen


Jedes Jahr zieht es tausende Besucher aus ganz Deutschland zur Bergkirchweih nach Erlangen. Doch die Stadt hat noch viel mehr zu bieten: Als Universitätsstadt und Siemensstandort wird Erlangen nicht umsonst als Hochtechnologiestandort bezeichnet. Durch seine Nähe zur Fränkischen Schweiz und zu vielen benachbarten Städten wie Nürnberg, Fürth, Forchheim oder Bamberg eignet sich Erlangen auch gut, um die Metropolregion Nürnberg zu erkunden.

Diese Pensionen sind eine Auswahl unserer Redaktion. Wenn Sie noch weitere Vorschläge haben, können Sie diese gerne in die Kommentare posten. Wir freuen uns über Ihre Tipps!
 

1. Old Town Guesthouse Erlangen: Pension mit zentraler Lage

Im Old Town Guesthouse sind das Frühstück und Getränke im Kühlschrank jedes Zimmers inklusive. Viele wichtige Sehenswürdigkeiten sind in weniger als fünf Minuten zu Fuß zu erreichen, wie der Botanische Garten, der Schlosspark oder das Theater.

Adresse: Neue Straße 15, 91054 Erlangen
Lage: ca. 600 Meter zum Schlossplatz im Stadtzentrum
Preise: Einzelzimmer ab ca. 90 Euro/Nacht, Doppelzimmer ab ca. 140 Euro/Nacht inklusive Frühstück

weitere Infos und Buchung

2. Altmann’s Stube Erlangen: Pension und Restaurant in einem

Die Altmann’s Stube ist Restaurant und Gästehaus in einem. Die zentrale Lage in der Erlanger Altstadt bietet einen guten Ausgangspunkt, um die Stadt zu Fuß zu erkunden. Bei gutem Wetter können Gäste auch im Gartenrestaurant speisen.

Adresse: Theaterplatz 9, 91054 Erlangen
Lage: Erlanger Altstadt, ca. 500 Meter zum Schlossplatz
Preise: Einzelzimmer ab 88 Euro/Nacht, Doppelzimmer ab 118 Euro/Nacht inklusive Frühstücksbuffet

weitere Infos und Buchung

3. Gästehaus am Heuss-Platz Erlangen: Pension im Erlanger Süden

Das Gästehaus am Heuss-Platz ist zwar etwas weiter vom Stadtzentrum entfernt, dafür erreicht man die technische Fakultät der Universität, Siemens und Areva innerhalb weniger Minuten zu Fuß. Einige Bushaltestellen in unmittelbarer Nähe sorgen für eine gute ÖPNV-Verbindung in die Innenstadt.

Adresse: Karlsbader Straße 3, 91058 Erlangen
Lage: ca. 2,6 Kilometer in die Erlanger Innenstadt, 900 Meter zur Technischen Fakultät der Universität
Preise: Einzelzimmer ab 88 Euro/Nacht, Doppelzimmer ab 118 Euro/Nacht inklusive Frühstücksbuffet

weitere Infos und Buchung

4. Gästehaus Schmitt Erlangen: Pension mit Dachterrasse im Erlanger Westen

Etwas außerhalb, im Erlanger Stadtteil Büchenbach gelegen, befindet sich das familiengeführte Gästehaus Schmitt. In die Innenstadt gelangt man am besten mit dem Bus, der von der etwa 160 Meter entfernten Haltestelle „Büchenbach Schule“ aus fährt. Angenehm: Das Gästehaus verfügt über eine Dachterasse mit Blick auf den Garten.

Adresse: Forchheimerstraße 8, 91056 Erlangen
Lage: ca. 6 Kilometer vom Zentrum entfernt
Preise: Einzelzimmer ab 44 Euro/Nacht, Doppelzimmer ab 64 Euro/Nacht

weitere Infos und Buchung

5. Gästehaus Langhammer in Bubenreuth: Pension und Café nördlich von Erlangen

Im rund drei Kilometer von Erlangen entfernten Bubenreuth bietet das Gästehaus Langhammer 18 individuell eingerichtete Hotelzimmer und sechs kleine Wohnungen. Die Familie Langhammer betreibt außerdem eine eigene Fleischerei und das Café Kontrabass, das besonders durch seine reichhaltigen Frühstücksbuffets heraussticht.

Adresse: Birkenallee 88, 91088 Bubenreuth
Lage: etwa 3 Kilometer nördlich der Erlanger Innenstadt in Bubenreuth
Preise: Einzelzimmer ab ca. 40 Euro/Nacht, Doppelzimmer ab ca. 80 Euro/Nacht

weitere Infos und Buchung