Die Urlaubssaison ist da und auch in Bayern sind die Sommerferien nicht mehr weit. Viele Menschen freuen sich darauf, dieses Jahr endlich wieder in ein Flugzeug zu steigen und in den Urlaub zu fliegen. Nach zwei Jahren Corona-Pandemie zieht es viele in die Ferne.

Allerdings müssen Urlaubshungrige für die Buchung von Pauschalreisen oder Flugtickets zum Teil sehr viel tiefer in die Tasche greifen, als das noch vor der Corona-Pandemie der Fall war. Vor allem Flüge sind deutlich teurer geworden. 

44 Prozent teurer: So stark sind Flugpreise gestiegen

Im Vergleich zum Sommer 2019 sind die Preise für ein Flugticket laut Bild um ganze 44 Prozent angestiegen. Der Zeitung liegt eine Untersuchung des Vergleichsportals Check24 exklusiv vor. Vor allem eines der beliebtesten Urlaubsländer der Deutschen ist ein teures Ziel geworden: Spanien.

Während Reisende vor Corona im Schnitt noch 165 Euro für Hin- und Rückflug bezahlten, sind es im aktuellen Sommer durchschnittlich 272 Euro. Das bedeutet, dass der Flug um ganze 66 Prozent teurer geworden ist. 

Aber auch andere beliebte Reiseziele sind mittlerweile alles andere als günstig zu erreichen: nach Italien zahlen Urlauber jetzt durchschnittlich 273 statt 173 Euro, was ein Plus von 58 Prozent ergibt und nach Portugal kostet ein Flug satte 390 Euro statt 256 Euro - das Ticket ist also 52 Prozent teurer als noch 2019. Auch Kroatien, Österreich und Griechenland sind lange nicht mehr so günstig zu erreichen, wie noch vor der Pandemie.

Kann man trotzdem Geld beim Flug-Buchen sparen?

Laut Check24 sind noch Schnäppchen möglich - zumindest für die Urlauber, die erst Ende des Jahres verreisen. Denn sparen lässt sich derzeit wohl vor allem durch frühes Buchen und durch genauen Preisvergleich

Amazon-Tipp: Geordnet in den Urlaub mit dem 8-teiligen Kleidertaschen-Set zum Sparpreis

Das könnte dich auch interessieren: Urlaubskosten sparen: Mit diesen Tipps sparst du bares Geld bei Buchung, Verpflegung, Sightseeing & Co.

*Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegenzulassen. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn du auf einen dieser Links klickst und darüber einkaufst, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für dich ändert sich dadurch nichts am Preis. Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.